4. Feindfahrt U-588

(0 Votes)

U-588 wurde von HMCS SKEENA und HMCS WETASKIWIN am 31.07.1942 versenkt. Keine Überlebenden. [1]  

[1] Kriegstagebuch U-588 - 07.06.42-31.07.42

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Bewerte den Kommentar:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Versenkt durch: HMCS Skeena (D 59)

Typ: Zerstörer
Klasse: A
Werft: Thornycroft (Southampton, U.K.)
Komando: Royal Canadian Navy
Länge: 97,53 m
Breite: 9,91 m
Besatzung: 138
Bewaffnung: 4 × 4,7-inch-Schiffsgeschütze (4*1), 2 × 2-Pfünder-Flak (2*1), 8 × 21-Zoll-Torpedorohre (2*4)
Verlust: 1944 Island (15 Tote)

Versenkt durch: HMCS Wetaskiwin

Typ: Korvette
Klasse: Flower
Werft: Burrard Dry Dock Co. Ltd., North Vancouver
Komando: Royal Canadian Navy
Länge: 62,5 m
Breite: 10,1 m
Besatzung: 85
Verschrottet: 1962 (Venezuela)

Position der versenkten U-588